Steve Angello mit Familie auf einsamer Insel?

People - 5. Januar 2013

Im März wird mit dem letzten Gig in Miami die Swedish House Mafia-Ära zu Ende gehen. Steve Angello freut sich darauf und will erstmal von der Bildfläche verschwinden.

Die Swedish House Mafia gibt es unter diesem Namen seit noch nicht einmal fünf Jahren und schon löst sich das Trio bestehend aus Steve Angello, Sebastian Ingrosso und Axwell wieder auf. Gerade reisen die drei Schweden mit ihrer ”One Last Tour”- Show ein letztes Mal gemeinsam um die Welt.

In der Liste der bestverdienensten DJs liegt die Swedish House Mafia mit 14 Millionen im Jahr auf Platz 3 – auch als Solokünstler würden sich Steve, Sebastian und Axwell weiterhin eine Goldene Nase verdienen. Der 30 Jährige Angello, Vater einer Tochter und mit dem Schwedischen Model Isabel Adrian verheiratet, will aber erst einmal seine Ruhe. Zu LA Weekly sagte er kürzlich: ”Ich werde mir als Erstes meine Family schnappen und mit ihnen für eine Weile auf irgend eine Insel abhauen.” Isabel und die zwei kleinen Töchter werden sich freuen.

Video: Steve Angello im usgang.tv-Interview

Bildquelle: soundisstyle.com

zt

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2022 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: