Alternativen zum Party machen

Lifestyle - 12. April 2019

Gehst du gerne feiern, jedoch nicht Samstag und Sonntag? Du weisst aber sonst nicht was machen am Wochenende oder willst nicht an beiden Tagen Party machen? Wir haben für dich fünf Alternativen zusammengestellt, dich anders zu beschäftige, als feiern zu gehen:

Besuche deine Liebsten
Sicherlich hast du einen Teil deiner Familie schon länger nicht mehr gesehen. Ob das deine Eltern sind, deine Verwandten oder einfach Freunde, investiere Zeit in diese Beziehungen. Die freuen sich sicher dich mal wieder zu sehen und einen Abend zu verbringen. Meistens gibt es dann auch noch was Gutes zum Essen und ihr sprecht über Gott und die Welt. Wenn du nicht alleine gehen willst, dann frag einen guten Kumpel ob er dich begleiten mag.

 

Spielabend
Anstatt sich im Club volllaufen zu lassen, kannst du auch mal einen gemütlichen Spielabend zu Hause machen. Wir sind überzeugt, dass du oder deine Freunde noch altbekannten Spiele zu Hause haben. Was gibt es lustigeres als einen guten Wein zu geniessen zu einer lustigen Runde Uno, Monopoly oder sogar Wahrheit oder Tat. Wir sind uns sicher es kommen alte Erinnerungen hoch und es wird viel miteinander gelacht.

Themen Abend
Organisiere einen Themenabend mit passendem Gericht. Zum Beispiel könnte dies ein Harry-Potter-Abend sein. Du kannst dein Apartment, oder die Wohnung deiner Eltern Harry Potter mässig einrichten (Soundtrack von Harry Potter im Hintergrund, viele Kerzen, Wappen der diversen Häuser ausdrucken etc). Jeder der deine DressUp-Party besucht verkleidet sich als ein Charakter und jeder bringt was zum Essen oder Trinken mit. Durch den Abend hindurch könnt ihr diverse Quizze lösen oder ihr könnt alle zusammen einen Teil (oder mehrere) von Harry Potter schauen.

Anti Handy Party zu Hause
Heut zu Tage sind wir zu sehr von unserem Handy beeinflusst, wie auch von Social Media. Versuche mit deinen Kollegen einen gemütlichen Abend ohne Handy zu organisieren. Soll heissen: Jeder lässt sein Handy oder allgemeine Elektronische Geräte zu Hause. An diesem Abend lebt ihr im Hier und Jetzt. Wie ihr den Abend überbrückt, ist euch überlassen. Kleiner Tipp: Erinnert ihr euch noch an die berühmten Kindergeburtstagsspiele? Genau, «feel free» diese Spiele wiedermal auszuprobieren (Schoggispiel etc).

 

Kochabend
Mache einen Kochabend mit Freunden. Fokussiert euch zum Beispiel auf ein Land. Nehmen wir mal an, das Thema ist Griechenland. Ihr macht nur griechische Köstlichkeiten von der Vorspeise bis hin zum Dessert. Zusammen kauft ihr die einzelnen Lebensmittel ein und versucht ein Menü auf die Beine (oder den Tisch) zu stellen. Auch die Getränke sollten auf das gewählte Land abgestimmt sein. Bei “Griechenland” gibt es natürlich reichlich Ouzo!

Mit diesen fünf Alternativen zum Party machen wird dir sicherlich nicht langweilig. Probiere es aus und du wirst merken, dass du auch hier Spass haben kannst und sicherlich weniger Geld ausgibst als beim Feiern.

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2019 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: